kreative Weihnachtskarten mal anders

Wer kennt es selber nicht, man bekommt eine Vielzahl an Weihnachtskarten die alle sehr ähnlich sind und leider nach den Feiertagen meistens im Müll landen.

Doch das muss nicht so sein, denn mit den nachhaltigen Weihnachtskarten aus Samenpapier ist dem Dilemma ein Ende gesetzt.

Das besondere an Karten aus Samenpapier ist, dass der Empfänger die Karte nach dem Lesen in einen kleinen Topf einpflanzen kann und diese je nach Samenmischung zu der gewünschten Pflanze wird.

Somit hat der Empfänger nicht nur einfach nette Grüße erhalten, sondern Grüße die in Erinnerung bleiben und an denen er sich noch oft erfreuen kann. Durch das Einpflanzen des Samenpapiers wird unnötiger Müll vermieden und wir können gemeinsam der Umwelt etwas zurückgeben.

Durch die Samen im Papier hinterlässt die Karte nicht nur durch die Botschaft des Einpflanzen eine besondere Note, sondern hebt sich auch optisch von den Standart Weihnachtskarten deutlich ab.

Hier findest du ein Beispiel für eine nachhaltige Weihnachtskarte aus Samenpapier:

Bei uns im Shop kannst du aus ganz vielen verschiedenen Designs wählen, von klassischen Weihnachtsdesigns über cleane Schriftdesigns bis hinzu lustigen Comic Designs. Hier sollte also für jeden etwas dabei sein.


Du bist noch unsicher, ob das mit dem Einpflanzen der Karten auch klappt? Kein Problem, dann schau doch einfach auf unserer Pflanzanleitung vorbei oder besuche unsere Instagram Seite für weitere nützliche Tipps!



17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen